Kleider machen Leute – Mode als Statussymbol

Die Geschichte "Kleider machen Leute" Viele von uns kennen sicherlich noch die Novelle „Kleider machen Leute“ von Gottfried Keller. Für alle, die sie nicht kennen oder in lang verschollenem Deutsch-Unterricht-Wissen kramen müssen, hier eine ganz kurze Zusammenfassung:...
Zum Beitrag

Die Qual der Farbwahl

Die Außenwirkung von Farben Was zieh ich an? Wie fühle ich mich heute? Habe ich einen geschäftlichen Termin? Oder eine Party am Abend? Bin ich gleich ein „Grufti“ weil ich schwarz mag? Und stempelt man mich als „Prinzessin“ ab, wenn ich das pinke Kleid anziehe? Fragen...
Zum Beitrag

Das kleine 1×1 der Farbpsychologie

Farbpsychologie ... und wie die Werbung mit uns spielt Warum sieht das Fleisch im Supermarkt besser aus als zu Hause, weswegen verbinden wir ROT mit Billig und wieso haben Banken BLAUE Logos? Ist GRÜN immer gleich Bio, warum sind Arztkittel weiß und wie kommen wir...
Zum Beitrag
FASHION-SHOOTING-TIME

FASHION-SHOOTING-TIME

Ein „Klick“ hinter die Kulissen Ein Bild sagt mehr als tausend Worte – wie wahr, wie wahr! Das gilt natürlich auch für uns hier bei TRIGEMA, sowohl im Katalog als auch im Online-Shop. Wir könnten ein T-Shirt vermutlich mit tausend Worten beschreiben und erklären, eine...

mehr lesen
Fast Fashion, schnelllebige Mode

Fast Fashion, schnelllebige Mode

Stickige, überfüllte Läden, ein Chemikaliengestank liegt in der Luft und überall liegen Berge von zerknitterten T-Shirts. Doch der Laden platzt aus allen Nähten, billig ist die Devise, so viel und so billig wie möglich, das ist das Ziel. Wegwerfmode und Fast Fashion...

mehr lesen

MEISTGELESENE BEITRÄGE


Kleider machen Leute – Mode als Statussymbol

Kleider machen Leute – Mode als Statussymbol

Die Geschichte "Kleider machen Leute" Viele von uns kennen sicherlich noch die Novelle „Kleider machen Leute“ von Gottfried Keller. Für alle, die sie nicht kennen oder in lang verschollenem Deutsch-Unterricht-Wissen kramen müssen, hier eine ganz kurze Zusammenfassung:...

mehr lesen

Wir sind TRIGEMA

Wir sind TRIGEMA – ein mittelständisches Unternehmen mit Sitz auf der schwäbischen Alb im idyllischen Burladingen. Derzeit werden etwa 1.200 Mitarbeiter in den Werken Burladingen, Altshausen und Rangendingen, sowie in unseren Testgeschäften beschäftigt. Seit 45 Jahren gibt es weder Kurzarbeit noch Entlassungen wegen Arbeitsmangel und den Kindern der Mitarbeiter wird ein Arbeitsplatz nach dem Schulabgang garantiert. Wir sind Deutschlands größter Sport- und Freizeitbekleidungshersteller und produzieren ausschließlich in Deutschland.
Schauen Sie sich doch unser Image-Video an und erhalten Sie einen genauen Einblick, wie wir produzieren:

 

Made in Germany

Jeder der TRIGEMA hört, verbindet damit sofort Made in Germany, den berühmten Fernseh-Affen in der „Best Minute“ vor der Tagesschau und natürlich auch unseren bekannten alleinigen Geschäftsführer und Inhaber Wolfgang Grupp, der die 100%ige Haftung trägt.
Wir sind das letzte Unternehmen, das mit einer vollstufigen Produktion ausschließlich in Deutschland produziert. Zudem werden unsere Produkte nicht nur über unseren Online-Shop vertrieben, sondern auch über so genannte Testgeschäfte, die Sie hauptsächlich in Urlaubsgebieten und an Autobahnen finden.

Nachhaltigkeit

Besonders großen Wert legen wir auf Nachhaltigkeit, was soziale Verantwortung, aber auch Umweltschutz beinhaltet. Das bedeutet für Sie als Kunde, dass Sie mit dem Erwerb unserer Produkte nicht nur der Umwelt, sondern auch Ihrer Gesundheit etwas Gutes tun, da sich in unseren Produkten keine Schadstoffe befinden. Wir haben eine TRIGEMA Change Kollektion, die aus 100 % BIO-Baumwolle besteht und an das System der Natur angelehnt ist. Das bedeutet, Ressourcen werden nicht ver- sondern gebraucht.

Haben Sie für unseren TRIGEMA Blog Themenvorschläge, die Sie interessieren würden? Schreiben Sie uns, wir freuen uns über Ihre Anregungen.

KONTAKTFORMULAR

15 + 1 =

Pin It on Pinterest