Zutaten für die Zubereitung

1 Ei
1 Pck. Vanillinzucker
1 Prise Salz
2 Eigelb
200 g Zucker
350 g Butter
500 g Mehl
Etwas abgeriebene Zitronenschale

Zubereitung

Mehl in die Schüssel geben, Vanillinzucker und Zucker darüber streuen und in die Mitte eine Mulde drücken. Die Butter in Flöckchen auf den Rand setzen. Eigelb, Zitronenschale, Salz und das Ei in die Mulde geben und zu einem Teig kneten. Der Teig muss für mindestens eine Stunde in einer geschlossenen Schüssel kaltgestellt werden. Dann wird der Teig auf einer Fläche mit Mehl ausgerollt und mit Affen-Ausstecher ausgestochen. Die ausgestochenen Affen werden dann auf ein Backpapier gelegt, mit Eigelb bestrichen und nach Belieben verziert. Bei 175 ° C 10 -12 Minuten backen.
Viel Spaß beim Ausprobieren! 🙂

Pin It on Pinterest