Unsere Designerin Frau Schwarz spricht über die Neuheiten und Trends der neuen Frühjahr Sommer Kollektion und die neuen Farben im Sortiment. Wir haben auch nachgefragt, wie eine neue Kollektion überhaupt entsteht, wieso man sich für die Forever Kollektion entschieden hat und was die Change Kollektion so besonders macht.

Frühjahr Sommer Kollektion

Die neue Frühjahr Sommer Kollektion ist nun da. Was haben Sie bisher intern für Feedback erhalten?
Bisher habe ich nur positive Rückmeldungen von meinen Kollegen erhalten. Die Frühjahr Sommer Kollektion ist für den Sommer natürlich immer etwas frischer und farbenfroher und spricht dadurch automatisch mehr Personen an. Außerdem kommen die Produkte mit Fransen, Spitze und Materialmix sehr gut an.

Wie wurde die neue Kollektion von Kunden angenommen?
Es ist schwer nach der kurzen Zeit etwas Konkretes zu sagen, aber bisher wurde die neue Frühjahr Sommer Kollektion in unserem Online-Shop und in unseren Testgeschäften gut angenommen.

Welches Teil der neuen Frühjahr Sommer Kollektion ist der absolute Bestseller?
Selbstverständlich liegen auch hier unsere Basics in den neuen Trendfarben vor den neuen Produkten. Das hat den Grund, dass man diese über mehrere Saisons oder Jahre kaufen kann und die Kunden die Produkte schon kennen und die Qualität zu schätzen wissen.
In unseren Basics ist der Bestseller das klassische T-Shirt 37202, das sowohl für Damen als auch für Herren in 16 verschiedenen Farben erhältlich ist.
Passender könnte der Name unseres nächsten Produktes nicht sein. Aus der neuen Kollektion ist es bei Damen unser Spitzen-Shirt aus weicher Viskose. Bei Herren hat das Polo-Shirt 376232 das Rennen gemacht.

Wie viele Farben gibt es aktuell?
Derzeit haben wir 58 verschiedene Farben in unserem Sortiment, aus denen die Kunden wählen können. Zwölf davon entsprechen unseren Basic Farben, die über mehrere Saisons als Standardfarben beibehalten werden. Elf Farben sind spezielle TRIGEMA-Change Farben, die auch nur für die Change Produkte verwendet werden und daher höchste Nachhaltigkeit versprechen. Die restlichen Farben finden Sie in der aktuellen Frühjahr Sommer Kollektion. Allerdings sind auch diese Farben nicht längerfristig im Sortiment, sondern in manchen Fällen wirklich nur für eine Saison.

Farben der aktuellen Frühjahr Sommer Kollektion

Farben der aktuellen Frühjahr Sommer Kollektion

Welche Farben sind neu & wieso haben Sie sich für diese entschieden?
Wir haben fünf angesagte Melange Farben sowie Mint, ein neues Orange und ein zartes Gelb. Diese Farben sind diese Saison im Trend und spiegeln sich auch in einigen Basic Teilen wieder.

Andere Kollektionen in der Frühjahr Sommer Kollektion

Macht Ihnen die Standardkollektion mehr Freude oder die Gestaltung der Forever Kollektion?
Die Gestaltung einer Kollektion macht immer Spaß. Da die Basics nie aus dem Trend kommen, werden diese durch neue Farben aufgerüstet. Die Erstellung einer Kollektion kann man sich wie eine Pyramide vorstellen. Unten in der Pyramide befinden sich die Basics, der nächste Teil umfasst die aktuelle Kollektion und als Spitze gibt es was Ausgefalleneres wie die Fransen Produkte.

Kollektion Pyramide

Kollektion Pyramide

Was inspirierte Sie für die Forever Kollektion?
Meine Inspirationen nehme ich natürlich standardmäßig von Messebesuchen, Zeitschriften und Menschen, die ich auf der Straße sehe. Aber dadurch, dass die vergangene Forever Kollektion sehr gut angekommen ist, lasse ich mich auch von dieser wieder inspirieren.

Wie kam es überhaupt dazu, dass eine Forever Kollektion zustande kam?
Die Forever Kollektion soll unter anderem dazu dienen, eine neue Zielgruppe anzusprechen. Das gelingt uns auch sehr gut, weil die Mode sehr modisch, zeitgerecht und schnelllebig ist. Früher konnte man gewisse Produkte über Jahre in der Kollektion behalten, das geht heute nicht mehr. Die Menschen sind es gewohnt, immer wieder etwas neues, ausgefalleneres bestaunen und kaufen zu können.

Welches Teil war ein Wackelkandidat in der Kollektionsbesprechung?
Das waren ganz klar die Produkte mit Fransen. Umstritten war aber eigentlich nur der Produktionsablauf, wie das neue Produkt am besten umgesetzt werden kann. Man muss auf die Zutaten achten und es ist auch Fakt, dass die Produktion Made in Germany teurer, aber selbstverständlich auch hochwertiger und nachhaltiger ist.

Aktuelle Produkte mit Fransen

Aktuelle Produkte mit Fransen

TRIGEMA Change ist auch eine separate Kollektion, die Sie gestalten. Worauf ist hierbei zu achten?
Genau, die Change Kollektion wird auch von mir gestaltet. Allerdings ist es hier immer etwas komplizierter, da die Zutaten Cradle to Cradle zertifiziert sein müssen. Das bedeutet beispielsweise, dass hier Reißverschlüsse aus Plastik oder Metall nicht in die nachhaltigen Change Produkte eingenäht werden dürfen. Alle Zutaten müssen kompostierbar und biologisch sein.
Leider gibt es bisher auch noch keinen Druck auf Change Produkten, da es noch keine Farben dafür gibt, die den Cradle to Cradle Richtlinien entsprechen.

Können alle beliebigen, auch neue Farben verwendet werden oder gibt es Einschränkungen? Zwischen wie vielen Farben können die Kunden bei Change Produkten wählen?
An der Beispielfarbe Mint können wir sehen, dass eine Farbe sowohl in der aktuellen Frühjahr Sommer Kollektion, als auch in der Change Kollektion vorkommen kann. Die Farben der Change Produkte kann man sich nur nicht ganz so leuchtend wie die Standard Farben vorstellen und sie sehen eher gepudert aus.

Was ist Ihrer Meinung nach an TRIGEMA Change das Besondere?
Bei TRIGEMA Change steht die Nachhaltigkeit im Mittelpunkt und das Ganze beruht auf dem Cradle to Cradle Prinzip. Dieses besagt, dass es sich um geschlossene Kreisläufe handelt, in denen keine Abfälle erzeugt und so wertvolle Rohstoffe erhalten werden. Die Change Produkte können sogar auf den Kompost geworfen werden, wenn Sie nicht mehr benötigt werden. Nach einer gewissen Zeit tritt ein Kompostierungsprozess ein und die Natur erhält ihre Ressourcen zurück.
Es gibt doch nichts Sinnvolleres, als Mode mit Nachhaltigkeit zu verknüpfen und dem allgemeinen Wegwerftrend entgegenzuwirken.

Merken

Merken

Pin It on Pinterest