Wolfgang Grupp: 5 Fragen zum Standort Deutschland

Wolfgang Grupp: 5 Fragen zum Standort Deutschland

Wolfgang Grupp

Statement über seine Heimat und den Standort Deutschland

 

Wieso setzten Sie auf den Standort Deutschland?

Wolfgang Grupp: Hier befindet sich meine Heimat, hier bin ich geboren und aufgewachsen. In Burladingen lebe ich mit meiner Familie, sowie mit meiner Betriebsfamilie zusammen. Das bedeutet ich trage die Verantwortung für mein Unternehmen und die Verantwortung für meine Mitarbeiter, in guten wie in schlechten Zeiten.
Daher ist es für mich keine Frage von besonderer Moral, gerechte Löhne zu zahlen und gute Arbeitsbedingungen zu garantieren. Fairness, Gerechtigkeit und Menschlichkeit sind die Grundpfeiler unserer Gesellschaft und diese sollten auch in jedem Unternehmen gewahrt werden.

„Ich betrachtet es als meine erste Pflicht meine Mitmenschen in den Arbeitsprozess miteinzubeziehen und die Arbeitsplätze auch in Zukunft zu sichern.“

(mehr …)

Happy Birthday, Luftschiff Charly wird ein Jahr alt!

Happy Birthday, Luftschiff Charly wird ein Jahr alt!

Ein Jahr alt und schon so viel erlebt. Ob in München, Hamburg oder Köln, das TRIGEMA Luftschiff erkundet die Lüfte Deutschlands. Obwohl der Sommer nicht der Beste war und die Starts des Luftschiffs von guten Wetter- und Windbedingungen abhängig sind, war Luftschiff „Charly“ schon viele Male im Einsatz.

Zu diesem feierlichen Anlass haben wir ein exklusives Interview mit unserer Juniorchefin Bonita Grupp geführt.

(mehr …)

Corporate Fashion – Corporate Identity

Corporate Fashion – Corporate Identity

Corporate (engl. für „Gesellschaft“ / „Firma“)  –  Identity (engl. für „Identität“)
Definition: Die Gesamtheit der Charakteristika die ein Unternehmen repräsentieren und es von anderen unterscheiden. Weitere konstituive Faktoren für die CI sind Organisationsstrukturen, die Vision und das Leitbild (Ziele und Selbstverständnis) …

(mehr …)

Mitmachen am Fashion Revolution Day 2017 – Who made my clothes?

Mitmachen am Fashion Revolution Day 2017 – Who made my clothes?

Was ist die Fashion Revolution und der Fashion Revolution Day?

Der Fashion Revolution Day wurde am 24. April 2014 ins Leben gerufen um den tausenden Todesopfern und Verletzten zu gedenken, die ein Jahr zuvor in Bangladesch zu beklagen waren. Damals stürzte eine Textilfabrik in Rana Plaza in sich zusammen, was weltweit einen Aufschrei zur Folge hatte. In allen Medien, auf allen Kanälen wurden die katastrophalen Arbeitsbedingungen und Umstände der Arbeiter, die meisten davon Frauen, publik gemacht und an die Öffentlichkeit gebracht. Viele namhafte Mode-Ketten produzierten in dieser Fabrik und lassen heute noch unter dubiosen und vor allem nicht bekannten Umständen von ausgebeuteten und namenlosen Arbeitern produzieren.
(mehr …)

Spotrocker – Die Entscheidung

Spotrocker – Die Entscheidung

Es ist geschafft!

Vor einigen Wochen startete unser Video-Contest bei der Plattform „Spotrocker“ mit dem Aufruf an einfallsreiche Kreativköpfe uns mit ihren Spots zu begeistern. Natürlich gab es auch Preise zu gewinnen, für „Macher“ und für „Voter“. Schlussendlich haben wir viele, viele, viele interessante, spannende, lustige und ideenreiche Einsendungen erhalten!
(mehr …)

Pin It on Pinterest